Allgäuer Kräuteröl (oder Bayerisches Alpenöl)

18.000059

EUR 18,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 2000

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Lieferzeit 2-4 Tage

Allgäuer Kräuteröl (oder Bayerisches Alpenöl)

Allgäuer Kräuteröl (oder Bayerisches Alpenöl)

Die Einreibung mit Kräuterölen nimmt von jeher unter
den biologischen Verfahren einen wichtigen Platz ein.
Sie strebt in erster Linie die Kräftigung der Konstitution an.

Licht, Luft und Wasser sind in Verbindung mit einer vernünftigen
Ernährung die Hauptelemente für jegliches
Gedeihen und die Grundlage zur Erhaltung einer gesunden
Konstitution. Durch spezifische ätherische
Pflanzenöle wird bei der „Einreibung“ ein erhöhter
Sauerstofftransport erreicht, der am jeweiligen
Bedarfsort seine Wirkung entfaltet. Hieraus resultiert
eine Regulierung sowie Normalisierung des
Sauerstoffwechsels, was auch entscheidend ist für
unser menschliches Funktions-System.

Besonders wichtig ist, dass das größte aller Organe - die
Haut - zur Ausscheidung von Ablagerungen und zu ausreichender
Leistung angeregt wird. Um normales,
gesundes Leben überhaupt zu ermöglichen, ist die primäre
Forderung: Volle Funktionstüchtigkeit des so wichtigen
Hautorgans. Einerseits ist die Haut ein wichtiges
Ausscheidungsorgan, andererseits ist die Möglichkeit
der Resorption natürlicher Kräuteröle gegeben.

Die Richtigkeit unseres Leitspruches: „Ein gutes
Kräuteröl ist oft das Beste für Frische und
Wohlbefinden!“ ist uns aus Fachkreisen immer wieder
bestätigt worden. Ein gutes Kräuteröl ist somit eine
wichtige Hilfe, um den menschlichen
Regulationsmechanismus oder wie Paracelsus sagt:
Den Archaeus - den inneren Arzt - harmonisch zu steuern.

Allgäuer Kräuteröl ist ein bio-aktives, kräuterstarkes
Funktionsöl mit der Vitalkraft ätherischer Öle, ein
Naturkonzentrat aus Kräutern, Wurzeln, weiteren
Pflanzenteilen, nach der exclusiven Original-Rezeptur.

Anwendung:
Zur Erfrischung: Nacken und Stirn mit Allgäuer Kräuteröl einreiben.
Bei Verspannung durch sportliche Überanstrengung:
Die betroffenen Stellen mit Allgäuer Kräuteröl massieren.
Zur Mund- und Zahnpflege:
1 – 2 Tropfen auf ein Glas lauwarmes Wasser zum Gurgeln
und Spülen garantiert reinen Atem.
Zur Erfrischung: Einige Tropfen in ein Taschentuch
oder zwei bis drei Tropfen in ein Gefäß mit 1 Liter
heißem Wasser geben. Dämpfe auf Nasen- und Mundhöhle
einwirken lassen.
Als Badezusatz: 5 – 8 Tropfen Allgäuer Kräuteröl
dem Badewasser beigeben. Die belebende und erfrischende
Wirkung ist bald spürbar und äußerst wohltuend.
Als Fußbadezusatz: Bei ermüdeten Füßen die Füße
gut einreiben. Die entspannende Wirkung spürt man sofort.
Als Saunaaufguss: 5 – 10 Tropfen auf eine Kelle
Wasser geben und verdampfen.

Nicht geeignet für Säuglinge und Kleinkinder.

Inhalt: 100 ml

Haferbier

1 Bewertung(en)

super bei verspannungen

Habe das Öl vor 3 Jahren auf der Oberschwabenschau gekauft und muss sagen bei Verspannungen die nr. 1. Bei vielem lernen auf Klausurphasen verspannte Schulter oder Nacken mit 2-3 tropfen einreiben und sich über eine entspannte Mukulatur über den ganzen Tag freuen.

Geschrieben von Nikolai S. am 05.02.2015

Bewertungen

Bewertung schreiben

Kunden kauften auch

Kieselerde Kapseln

Kieselerde Kapseln

ab EUR 13,35

inkl. 19 % UStzzgl. Versandkosten

Rosskastanien + Weinlaub-Pflege-Gel

Rosskastanien + Weinlaub-Pflege-Gel

EUR 9,90

inkl. 19 % UStzzgl. Versandkosten

Guarana Pur 500 Kapseln

Guarana Pur 500 Kapseln

ab EUR 11,33

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten